Read e-book online Aktienrückkäufe in Deutschland : Renditeeffekte und PDF

By Udo Seifert, Prof. Richard Stehle Ph.D.

ISBN-10: 3835094327

ISBN-13: 9783835094321

Udo Seifert zeigt, vor welchem Hintergrund und in welchem Umfang Unternehmen in Deutschland lange Zeit Aktienrückkäufe durchgeführt haben und aktuell durchführen. In intestine strukturierter shape betrachtet der Autor sowohl die Renditeeffekte bei Aktienrückkaufankündigungen als auch die Gründe für unterschiedliche Rückkaufvolumina.

Show description

Read Online or Download Aktienrückkäufe in Deutschland : Renditeeffekte und tatsächliche Volumina PDF

Best german_3 books

Download PDF by Annette Merz: Die fiktive Selbstauslegung des Paulus. Intertextuelle

A survey on intertextuality within the pastoral epistles.

Download e-book for kindle: Erfolgsfaktoren einer wertorientierten Unternehmensführung by Cordula Ebeling, Prof. Dr. Carsten Homburg

Ausgehend von den wesentlichen Charakteristika einer wertorientierten Unternehmensführung entwickelt Cordula Ebeling unter Berücksichtigung von Erkenntnissen der agencies- und Motivationsforschung Anforderungen und Merkmale, deren Erfüllung als Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung einer wertorientierten Unternehmensführung angesehen werden kann.

Download PDF by Susanne Ahrndt: Gründen mit Erfolg: 12 Bausteine für den Weg in die

Sie träumen davon, ein Unternehmen zu gründen, endlich Ihr eigener Chef zu sein? Der Ratgeber Gründen mit Erfolg gibt Ihnen in zwölf Schritten das nötige Handwerkszeug mit auf den Weg, um den Traum vom eigenen Unternehmen gezielt verwirklichen zu können - vom Gründungsgeschehen in Deutschland über Wissenswertes zur Gründungsperson, der Geschäftsidee, der Wahl des Unternehmensstandorts oder der Rechtsform, bis hin zu Steuern, Versicherungen, Finanzierung und Businessplan.

Extra resources for Aktienrückkäufe in Deutschland : Renditeeffekte und tatsächliche Volumina

Example text

Dabei sind Aktionfire sowohl bei Erwerb als auch bei VerfiuBerung unter gleichen Voraussetzungen gleich zu behandeln. 1~176 Sollen die zurfickgekauften Aktien anschlieBend eingezogen werden, kann der Vorstand unter Berficksichtigung der Vorschriften fiber die Herabsetzung des Grundkapitals im gleichen Hauptversammlungsbeschluss bereits dazu ermfichtigt werden. Andernfalls ist ein gesonderter 97 Der bisher einzige dem Autor bekannte Fall ist der bei Gtinther/Muche/White (1998), S. 574, in FN 4 angegebene (Umstrukturierung des Ruhrbergbaus).

Majority rule" grunds~itzlich den Rtickkauf eigener Aktien. 1~ Die gesellschaftsrechtliche Zul~issigkeit des Aktienrfickkaufs ist im jeweiligen Gesellschaftsrecht der Bundesstaaten manifestiert, die mal3geblich von dem staateniabergreifenden Model Business Corporation Act aus dem Jahre 1950 bzw. dem Revised Model Business Corporation Act, einer Uberarbeitung des ersteren aus dem Jahr 1984, beeinflusst worden ist. 106 Dieser erlaubt es US-amerikanischen Aktiengesellschaften grunds~itzlich und ausdrticklich, eigene Aktien zu erwerben, lO7 Trotz Harmoniebestrebungen, basierend auf diesem Corporation Act und einer grunds~itzlichen 13bereinstimmung des Gesellschaftsrechts in der Grundfrage der Zul~issigkeit des Aktienrfickkaufs, existieren in Detailfragen erhebliche zwischenstaatliche Differenzen.

B. auch im europ~iischenVergleich:Miiller(1966), S. 25-28. : Schremper(2002), S. 29, sowie die dort angegebeneLiteratur. 83 Rau/Vermaelen(2002), S. 247. Institutionelle Grundlagen 23 bis 1997 knapp dreiviertel aller europ~iischen Rtickkaufprogramme im UK implementiert worden sind. 84 Ziel dieses Abschnittes ist es, einen 15berblick zu geben, welche Bedeutung Aktienrtickk~iufen in dem Zeitraum vom 19. September 1931 bis Ein~hrung des KonTraG im Mai 1998 tats~ichlich beizumessen ist. Die 10bersicht erstreckt sich jedoch erst fiber den Zeitraum nach dem Ende der Wirren des Zweiten Weltkrieges und beginnt mit dem Berichtsjahr 1948.

Download PDF sample

Aktienrückkäufe in Deutschland : Renditeeffekte und tatsächliche Volumina by Udo Seifert, Prof. Richard Stehle Ph.D.


by Daniel
4.0

Rated 4.44 of 5 – based on 34 votes